Programmieren mit dem C64

BASIC Grundlagen

Folge 1Variablen, Typen, Rechnen, INPUT, PRINT
Folge 2Bildschirmein- und -ausgabe, POKE, SYS, GET
Folge 3Schleifen, IF THEN, FOR NEXT
Folge 4Sequentielle und relative Dateien, OPEN, CLOSE, CHR

Von BASIC zu Assembler

Folge 1Schleifen
Folge 216 Bit Schleifen
Folge 3Grafikspeicher löschen; Aufbau Makrobibliothek; ASL, ROL
Folge 4Vertauschen von Speicherbereichen; STA, PLA
Folge 5Akkumulator, absolut, unmittelbar, indiziert, relativ
Folge 6Dezimal- und Hexadezimalsystem
Folge 7Programm und Daten
Folge 8Kernel-Routinen; Mathematische Routinen
Folge 9BASIC Erweiterung
Folge 10Fließkommazahlen
Folge 11Zahlen- und Texttabellen im C64 und C128
Folge 12Integer- und Fließkommavariablen
Folge 13Arrays

Assembler ist keine Alchimie

Folge 1BASIC contra Assembler, Speicher des C64 und VC20
Folge 2Wie sieht ein Assemblerprogramm aus? Der 2. Assembler-Befehl: STA
Folge 3Befehle zum Zählen, Variablen im Speicher, Assemblerprogramme bremsen
Folge 4Noch mehr Rechnen: SBC, SEC; ein Programmprojekt; Branch-Befehle
Folge 5Zeropage-Adressierung; die CHRGET-Routine
Folge 6Indizierte Adressierung; Fließkommazahlen
Folge 7Der Stapel; Text auf Bildschirm und Drucker ausgeben
Folge 8 (noch unvollständig)Logische Ausdrücke AND, ORA, EOR; Multiplikation per ASL
Folge 9LSR, ROL, ROR; LSB, MSB; Betriebssystemroutinen
Folge 10Was sind Interrupts; Interrupts per CIA und per VIC
Folge 11IRQ, BRK, NMI
Folge 12Reset-Schutz, Rasterzeilen-Interrupt
Folge 13CIA-Register, Timer, Echtzeituhr
to be continued...